Achtung!!!

 

Für alle Präsenzkurse ist unbedingt erforderlich:

 

Schnelltest (nicht älter als 48 Stunden)

Dieser entfällt, wenn Sie entweder vollständig geimpft + 14 Tage (Impfausweis), oder genesen sind.

 

FFP2- oder OP-Maske

 

Bitte bringen Sie für Ihre Matte ein großes Handtuch mit

 

Yoga für Schwangere

Die Monate der Schwangerschaft sind kostbar und vergehen schnell.

Die Schwangerschaft ist eine Entdeckungsreise und Zeit der Veränderungen.

Körper, Gefühl und Geist beschäftigen sich mit der Entstehung neuen Lebens.

Yoga fördert Ihr Wohlbefinden in dieser Zeit und bereitet Sie darauf vor, Ihre Geburt bewusst und eigenverantwortlich zu erleben.

Die sanften, langsamen Bewegungen der Asanas (Körperübungen) stärken Ihr Körpergefühl und helfen, den Körper aktiv und beweglich zu erhalten.

 

Yoga für Schwangere fördert die Beweglichkeit des Beckens, kräftigt die Haltemuskulatur und dehnt und öffnet die Atemräume.

 

Auf seelischer Ebene führt es zu einer Tiefenentspannung. Man gelangt zu sich und zur Ruhe.


Leitung: Annika Gerlach
Beginn: in der gesamten Schwangerschaft möglich
Kurszeit:

  

freitags :    18:30 - 19:30 Uhr

                   19:45 - 20:45 Uhr

 

Gebühr:

50,00 €

Mitbringsel:

bequeme Kleidung, Laufsocken und eine Decke/Handtuch

Kurstermine 2021

20.08. - 17.09.2021

(20.08./27.08./03.09./10.09./17.09.2021)

 

freitags:      18:30 - 19:30 Uhr

                    19:45 - 20:45 Uhr

08.10. - 05.11.2021

(08.10./15.10./22.10./29.10./05.11.2021)

 

freitags:      18:30 - 19:30 Uhr

                    19:45 - 20:45 Uhr

19.11. - 17.12.2021

(19.11./26.11./03.12./10.12./17.12.2021)

 

freitags:      18:30 - 19:30 Uhr

                    19:45 - 20:45 Uhr

   

Bankverbindung:

Zahlung:

per Überweisung

 

Bankverbindung: Sparkasse Aachen

IBAN: DE17 3905 0000 1071 0430 44

BIC: AACSDE33XXX

Info:

 

Gerne können Sie an einer kostenlosen Probestunde teilnehmen! Dazu bitten wir jedoch vorab um eine kurze Mitteilung, gerne telefonisch oder per Mail.

   

Anmeldung:

Mit der Anmeldung/Anfrage bestätige ich, dass der betreuende Frauenarzt über die Teilnahme am Kurs informiert wurde und das keine medizinischen Gründe vorliegen, die eine Teilnahme ausschließen.